Strahlmittel Schmelzkammerschlacke SAKRESIV

Artikelnummer: SMSL-KOPF


  • Körnung:  verschiedene Körnungen
  • Typ:Einweg-Strahlmittel
  • Verpackung: Papiersack à 25 kg
  • Anwendung: .  Reinigungsstrahlen, Oberflächenfinish
     Details siehe Produktbeschreibung

 

Zur Zeit nur Palettenware auf Anfrage


Artikelnummer Körnung Norm Körnung metrisch Preis
SM920.SL.009 0,09 - 0,25 mm Bitte wählen
SM920.SL.020 0,10 - 0,80 mm Bitte wählen
SM920.SL.025 0,25 - 1,40 mm Bitte wählen
SM920.SL.050 0,10 - 0,50 mm Bitte wählen
SM920.SL.051 0,50 - 1,40 mm Bitte wählen
Lieferzeit ca. 1 - 2 Arbeitstage      |      Lieferzeit ca. 2 - 6 Arbeitstage

Schmelzkammerschlacke ist ein synthetisches, mineralisches Einweg-Strahlmittel, dass als Nebenprodukt im Hochofenprozess entsteht. Anschließend wird das Material zerkleinert und granuliert.

Schmelzkammerschlacke setzt sich aus basischen und sauren Oxiden zusammen. Als Einwegstrahlmittel stellt es zudem eine preisliche Alternative dar.

Schmelzkammerschlacke ist beim Einsatz als Strahlmittel silikose-ungefährlich.

Eigenschaften:

  • hart
  • scharfkantig
  • schonend abrasiv

Anwendungsgebiete

Reinigungsstrahlen:

  • Aufrauhen
  • Reinigen
  • Fassadensanierung
  • Natursteinsanierung
  • Strahlen von Holz
  • Entrosten

Geeignete Strahlsysteme

  • Injektor-Strahlanlagen
  • Druckluft-Strahlsysteme

Artikel Nr. SMSL-KOPF
Bezeichnung Strahlmittel Schmelzkammerschlacke SAKRESIV
Preiseinheit je 1 nicht definiert
Verpackungseinheit 1 nicht definiert
Gewicht 0,00 kg
Hinweis © Bitte beachten Sie:
 Die Artikelbilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Die gezeigte Abbildung kann vom Original abweichen.